Plant Engineer HVAC & Black Utilities

Switzerland, Stein

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences mit mehr als 100 Produktionsstandorten und Niederlassungen sowie rund 15‘000 Vollzeitmitarbeitenden weltweit. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Für unsere erfolgreiche CDMO-Unternehmensgruppe (Auftragsentwicklung und –herstellung) Drug Product Services (DPS), in Stein, Schweiz, suchen wir stetig die besten Talente sowie motivierte Berufs- und Quereinsteiger. Werden Sie Teil einer Unternehmensgruppe welche Ihre Kunden befähigt einige der grössten Herausforderungen modernen Patientenbehandlung zu meistern. Starten Sie noch heute Ihre Karierre bei Lonza und bewerben Sie sich als Plant Engineer HVAC & Black Utilities.

Ihre Aufgaben:

  • Technische Verantwortung für HVAC- und Black Utilities-Systeme gemäß GMP- und EHS-Anforderungen

  • Sicherstellung der Verfügbarkeit der zugewiesenen Systeme für die Produktion

  • Mitarbeit an Projekten als Fachexperte durch Bereitstellung aller erforderlichen technischen Informationen

  • Durchführung kleiner bis mittlerer Projekte in Bezug auf die zugewiesenen Systeme

  • Präsentation der zugewiesenen Systeme bei Kunden- und Behördenaudits

  • Bearbeitung von Abweichungen, CAPAs und Änderungskontrollen

  • Leitung funktionsübergreifender Projektteams aus Technikern und Mechanikern

  • Überprüfung und Genehmigung von Re-Qualifikationsdokumenten,

  • Definition von Wartungs- und Kalibrierungsstrategien für die zugewiesenen Systeme

  • Teilnahme an GMP- und EHS-Risikobewertungen

Ihr Anforderungsprofil:

  • Hochschulabschluss (Master/ Bachelor/ Dipl. Ing.) in Gebäudetechnik, Versorgungstechnik, Pharmazieingenieurwesen oder gleichwertig, bzw. Technikerausbildung und mehrjährige Berufserfahrung

  • Ausgeprägtes Verständnis für Infrastruktursysteme in der pharmazeutische Produktion und der damit verbundenen regulatorischen Anforderungen

  • Sehr gute Kommunikations- und Interaktionsfähigkeiten mit verschiedenen Schnittstellen innerhalb der Betriebsorganisation

  • Erfahrung in Anlagen- und Betriebstechnik

  • Gute Kenntnisse über computergestützte Systeme wie COMOS und SAP von Vorteil

  • Strukturierte, fokussierte und gut organisierte Arbeitshaltung

  • Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse

Lonza’s Produkte und Services wirken sich täglich positiv auf Millionen von Menschen aus. Für uns stellt dies nicht nur eine grosse Ehre, sondern auch eine grosse Verantwortung, dar. Wie wir unsere Geschäftsergebnisse erreichen ist für uns genauso wichtig wie unsere Erfolge selbst. Bei Lonza wird Respekt grossgeschrieben und wir schützen sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Umwelt. Erfolg bedeutet für uns moralisch vertretbarer Fortschritt. 

Menschen werden Teil der Lonza, um herausfordernde und komplexe Problemstellungen durch kreative und innovative Ansätze im Bereich Life Sciences zu lösen. Im Gegenzug bieten wir die Zufriedenheit, die mit der Verbesserung des Lebens auf der ganzen Welt einhergeht. Die Zufriedenheit, die damit einhergeht, einen sinnvollen Unterschied zu machen.

Reference: R26192